Erste Facebook Vorschaubilder werden abgemahnt!

Date/time:
Lesezeit: 0 Minuten, 54 Sekunden

Ja-BitteTraurig aber wahr. Die ersten Vorschaubilder (Miniaturbilder), welche automatisch von Facebook angezeigt werden können sobald man einen Link teilt auf dem sich ein Bild befindet, werden abgemahnt.

Was tun? Ganz auf Bilder verzichten und damit in Kauf nehmen dass die eigenen Posts im Newsstream untergehen? Wenn man rechtlich ganz sicher gehen möchte dann lautet die klare Antwort: Ja.

Rechtsanwalt Schwenke bringt es in seinem Blog-Artikel „Nun ist es soweit:Abmahnung wegen Vorschaubilder bei Facebook-Teilen Funktion“ auf den Punkt .

Aber wie sieht es in der Realität aus? Entspricht das dem heutigen Verständnis von Social Media? Ist das die Art von Kommunikation an die wir uns schon so gewöhnt haben und wir nun im Hintergrund Anwaltskosten Reserven zurückhalten müssen um jederzeit bereit für eine Abmahnung zu sein? Macht das denn noch Spaß?

Mir nicht! Und aus diesem Grund möchte ich ein Zeichen setzen! Mit obiger Grafik „JA BITTE!“ erlaube ich Euch meine Blog-Artikel weiterhin inkl. dem Blog-Bild (welche ausschließlich von mir stammen) als Vorschaubild verwenden zu dürfen.

Wie steht ihr zu diesem Thema?

Veröffentlicht von: Marjeta Prah-Moses

Seit 2009 selbständig, ist Wordpress nun seit über sieben Jahren meine Leidenschaft. Von Entrepreneure, über Grafiker, bis zu den kleinen, mittelständischen Unternehmen, unterstütze ich alle die sich auf den Weg zur eigenen Website machen.

Categories: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.